Gemeinschaftsarbeit

In unserer Jahresplanung hängen wir aktuell etwas hinterher. Bedingt durch die Auflagen, welche unsere Regierung in der Corona-Krise beschlossen hat. Die Termine bleiben erstmal bestehen und die ausgefallenen Termine werden nachgeholt.

Die Termine für dieses Jahr findet ihr unten in der Übersicht. Dieses Jahr sind es nur noch 8 Tage an denen wir gemeinsam unseren Verein „aufhübschen“. Jede Parzelle ist an 2 Tagen im Jahr eingeplant. Wer einen Termin tauschen muss, der besorgt sich bitte selbstständig Ersatz z.B. seinen Nachbarn. Bitte informiert den Vorstand (Kontaktdaten hier) rechtzeitig, damit wir vernünftig planen können.
Wer ohne Absage nicht erscheint, dem werden 60 Euro in Rechnung gestellt.

Aus Datenschutzgründen (DSGVO) findet ihr hier nur noch die Parzellennummer.